SBB Immobilien Blog

«Spatenstich»

Welche Vorteile bringt eine smarte Abfallentsorgung am Bahnhof?

Welche Vorteile bringt eine smarte Abfallentsorgung am Bahnhof?

Kundenorientierung, Hintergrund, Konzept

Insgesamt entfernen und entsorgen rund 400 Mitarbeitende des SBB Facility Managements jährlich mehr als 40’000 Tonnen Zeitungen, PET-Flaschen, Aluminiumdosen und andere Entsorgungsmate-rialien an den Bahnhöfen. Damit diese Menge nicht noch weiter zunimmt, arbeitet die SBB gemein-sam mit den Kunden aktiv daran, Abfall zu vermeiden, zu trennen und dem Schweizer Recycling-prozess zuzuführen. Dazu wurden in 34 Bahnhöfen Recycling-Stationen aufgestellt, die eine einfa-che und effiziente Abfalltrennung ermöglichen.

17. Oktober 2019

Apropos

10 Jahre Immobilienboom – Wie geht es weiter?

10 Jahre Immobilienboom – Wie geht es weiter?

Trends, Hintergrund, Konzept

10 Jahre NZZ yearbook Real Estate – das ist ein guter Zeitpunkt für einen Rückblick. Denn seit zehn Jahren boomt der Schweizer Immobilienmarkt. Das Erscheinungsbild der Städte und Agglomerationsgemeinden hat sich in dieser Zeit verändert. In Zürich sind u.a. mit dem Vulcano in Altstetten und der Europaallee am Hauptbahnhof neue Stadtquartiere entstanden.

26. September 2019

Apropos

Welchen Mehrwert bringt die Digitalisierung?

Welchen Mehrwert bringt die Digitalisierung?

Kundenorientierung, Trends, Hintergrund

Als die Digitalisierung in der Baubranche vor ein paar Jahren ankam, war die Euphorie gross. «BIM (Building Information Modelling) verändert das Bauen» titelte die Luzerner Zeitung 2017. Von Revolution war die Rede. Doch was ist in der Zwischenzeit tatsächlich geschehen? Wo stehen wir heute, was hat sich bewährt und wo liegen die Trends?

13. August 2019

Apropos

«Masterclass» der NZZ Real Estate Days: SBB Immobilien ist mit dabei.

«Masterclass» der NZZ Real Estate Days: SBB Immobilien ist mit dabei.

Hintergrund, Konzept

Die Immobilienbranche sieht sich im Zeitalter der Digitalisierung mit grossen Herausforderungen konfrontiert. Um diesen adäquat zu begegnen, benötigen wir die besten Fachkräfte. Mit der «Masterclass» wollen die NZZ Real Estate Days gemeinsam mit der SBB und weiteren Partnern einen Beitrag zur Vernetzung der nächsten Generation leisten und eine neue Community in der Schweizer Immobilienwelt ins Leben rufen.

6. August 2019

Apropos

Convenience-Shops punkten vor allem mit Neuheiten.

Convenience-Shops punkten vor allem mit Neuheiten.

Kundenorientierung, Stadtentwicklung, Trends, Konzept

Sie machen unser Leben einfacher, bequemer und sparen uns oftmals Zeit: Convenience-Shops sind aus dem Leben vieler nicht mehr wegzudenken. Der Convenience-Markt in der Schweiz ist in den letzten Jahren rasant gewachsen und wird es nicht nur nach Aussagen von Experten weiterhin tun. Ende Juni wurden an einer Branchentagung die neusten Erkenntnisse einem Fachpublikum aus Handel und Industrie vorgestellt.

11. Juli 2019

Apropos

Digital Real Estate: Von «Blockchain», «PropTech» und Künstlicher Intelligenz in der Immobilienbranche.

Digital Real Estate: Von «Blockchain», «PropTech» und Künstlicher Intelligenz in der Immobilienbranche.

Trends, Hintergrund, Konzept

Am 4. Juni fand die erste «Power Session Digital Real Estate» zwischen der pom+Consulting AG und SBB Immobilien im LAB100 statt. Was ist die Idee hinter dem Event und wie steht es um die Themen Künstliche Intelligenz, «Blockchain» und «PropTech» in der Immobilienbranche? Darüber habe ich mich mit Simon Caspar, Partner bei pom+Consulting AG unterhalten.

13. Juni 2019

Apropos

Focus on Customer Satisfaction: Wie wissen wir, was der Kunde will?

Focus on Customer Satisfaction: Wie wissen wir, was der Kunde will?

Kundenorientierung, Hintergrund, Konzept

Das Konsum- und Freizeitverhalten der Gesellschaft verändert sich stetig und diese wandelnden Kundenbedürfnisse stellen die Anbieter vor grosse Herausforderungen. Am Swiss Council Congress zeigte ich auf, wie SBB Immobilien mit Kundenbedürfnis und -zufriedenheit umgeht.

25. April 2019

Apropos

Den Zürich HB durch die «Punktwolke» entdecken.

Den Zürich HB durch die «Punktwolke» entdecken.

Trends, Hintergrund, Konzept

Der Zürich Hauptbahnhof ist mit täglich rund 450'000 Besuchern, mehr als 3000 Verkehrsbewegungen und über 200 Geschäften der grösste Mobilitätshub der Schweiz. Im Rahmen von «My Smart Station Zürich HB» soll dieser zum digitalsten und persönlichsten Verkehrsknotenpunkt der Welt entwickelt werden. Dafür befinden sich derzeit rund 30 Digitalisierungs-Projekte in der Umsetzung.

9. April 2019

Apropos

Was bringt die Zusammenarbeit mit Startups? Besuch bei der «DB Mindbox».

Was bringt die Zusammenarbeit mit Startups? Besuch bei der «DB Mindbox».

Kundenorientierung, Hintergrund, Konzept

Die «DB Mindbox» ist eine Plattform der Deutschen Bahn (DB), die Innovationen für die Welt der Mobilität, der Logistik und der Schienenverkehrsinfrastruktur fördert. Hier vernetzen sich verschiedene Bereiche und Unternehmen innerhalb des DB Konzerns und bringen ihre Programme zur Entwicklung mit Startups zusammen.

12. März 2019

Apropos

Newsletter