Südtrakt Zürich HB: Der Bahnhof, der immer im Wandel ist.

Südtrakt Zürich HB: Der Bahnhof, der immer im Wandel ist.
24. Januar 2019, Martin Riesen

Südtrakt Zürich HB: Der Bahnhof, der immer im Wandel ist.

Seit neun Monaten sind die Sanierungsarbeiten des Südtrakts im Zürich HB am Laufen. Wir sind auf Kurs. Als Gesamtprojektleiter begleite ich die Bauarbeiten hautnah. Der Umgang mit Zielkonflikten im Projekt ist dabei besonders herausfordernd: die historische Substanzerhaltung, die nachhaltige Nutzungsflexibilität, das Kosten- und Terminmanagement sowie der Austausch des erarbeiteten Wissens unter den Projektbeteiligten im Zeitalter der Digitalisierung beschäftigen das Projektteam und mich tagtäglich.

In einer Blogpostserie gewähre ich Einblicke in die aussergewöhnliche und einzigartige Baustelle zur Sanierung des Jahrhundertbauwerks mitten im Herzen Zürichs. Die folgenden Videos zeigen, was seit dem Baubeginn im Juni 2018 passiert ist und Lukas Knörr, Bauberater der Kantonale Denkmalpflege Zürich gibt spannende Einblicke in Werterhaltung des altehrwürdigen und weltbekannten Bahnhofs.

1. Teil Blogpostserie
3. Teil Blogpostserie
4. Teil Blogpostserie

Generalsanierung Zürich HB Südtrakt

 

Martin Riesen
Gesamtprojektleiter Sanierung Südtrakt Zürich HB

Überraschungen konnten wir mit positiven Veränderungen und Weiterentwicklungen abfangen. Ich bin zuversichtlich, dass wir bis 2020 das Tempo halten können.

Lukas Knörr
Bauberater Kantonale Denkmalpflege Zürich

Der schönste Tag für mich ist, wenn ich draussen auf der Baustelle sein kann und mit den Architekten und den Eigentümern schauen kann, wie das Objekt für unsere Nachkommen erhalten werden kann.

Beitrag teilen

Author

Martin Riesen
Martin Riesen
Martin Riesen arbeitet seit 2012 bei SBB Immobilien als Gesamtprojektleiter Generalsanierung Südtrakt am Zürich HB. Als Betriebsökonom mit baufachlicher Grundausbildung und eidg. Immobilienbewerter verfügt er über langjährige Praxiserfahrung in der Führung von komplexen Projekten unterschiedlichster Grösse.
Zum Autorenprofil
Zum Autorenprofil

Fokusthemen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Die Felder "E-Mail" und "E-Mail bestätigen" müssen übereinstimmen.
*Pflichtfelder

Newsletter