Neue Coop-Verkaufsstelle mit integrierter Post im Bahnhof Solothurn.

  • 13. Juni 2019

Neue Coop-Verkaufsstelle mit integrierter Post im Bahnhof Solothurn.

Am 13. Juni 2019 eröffnete im Bahnhof Solothurn eine neue Coop-Filiale. Ab dem 1. Juli werden in dieser Verkaufsstelle zudem auch Postdienstleistungen erhältlich sein.

Bereits seit Ende 2018 ist die ehemalige Poststelle am Bahnhof Solothurn geschlossen. Während der letzten Monaten wurde intensiv umgebaut und seit dem 13. Juni steht den Kundinnen und Kunden eine neue Coop-Verkaufsstelle zur Verfügung. Das Sortiment ist auf die Bedürfnisse der Pendlerinnen und Pendler ausgerichtet. Geöffnet ist die Filiale von Montag bis Sonntag von 6 bis 22 Uhr. Ab dem 1. Juli sind zusätzlich Postdienstleistungen erhältlich. An der Posttheke können die Kundinnen und Kunden Briefe und Pakete aufgeben oder Einzahlungen tätigen.

Beitrag teilen