Neuer Mieter für «O’Vives»-Quartier bekannt.

le quartier O’Vives
  • 27. November 2018

Neuer Mieter für «O’Vives»-Quartier bekannt.

Eine Bäckerei für den Bahnhof Eaux-Vives.

Die Genfer Bäckerei Wolfisberg eröffnet eine Filiale in der Geschäftspassage des Bahnhofs Eaux-Vives. Das Familienunternehmen hat den künftigen Bahnhof des Léman Express als neuen Standort gewählt, um ihre Präsenz im Stadtzentrum zu stärken. 

Neuer strategischer Schwerpunkt.

Die Bäckerei-Konditorei Wolfisberg, die 1961 in Carouge gegründet wurde, eröffnet 2019 eine neue Niederlassung im künftigen Bahnhof Eaux-Vives. Auf knapp 100 Quadratmetern wird das Familienunternehmen seine handgemachten und traditionsreichen Produkte anbieten. Bereits heute hat Wolfisberg zwei Geschäfte in Genf, eines in Carouge und eines in Rolle und beschäftigt rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eaux-Vives wird für die Bäckerei-Konditorei zu einem strategischen Schwerpunkt in Genf.
 
Zur Erinnerung: Das Projekt O’Vives umfasst zwei Gebäude mit Wohnungen, Büros, Dienstleistungsangeboten und zahlreichen Geschäften über und neben dem künftigen Léman-Express-Bahnhof Eaux-Vives.

Beitrag teilen